Anwendungsfälle


Wacom Produkte in der Praxis

Die Bandbreite von Anwendungen für die Signaturlösungen von Wacom ist groß. Sie sind sicher bereits mehrfach mit Unterschriften-Pads oder Unterschriften-Monitoren von Wacom in Berührung gekommen – in Ihrer lokalen Bankfiliale, in Einzelhandelsgeschäften oder bei Ihrem Telekommunikationsanbieter. Überzeugen Sie sich in den verschiedenen Anwendungsszenarien von den effizienten eSignatur-Workflows.

Mehr dazu

Ob Sie sich nun für unser Video interessieren, in dem wir verschiedene Anwendungsszenarien zu einem Überblick zusammengefasst haben, oder mehr über ein bestimmtes Marktsegment erfahren möchten – hier finden Sie alles, was Sie wissen möchten. Anhand von Beispielen aus dem Bankensektor, dem Einzelhandel (POS-Lösungen), der öffentlichen Verwaltung, dem Hotelgewerbe und dem Gesundheitswesen zeigen wir Ihnen unsere Lösungen im praktischen Einsatz. Erfahren Sie, wie Kunden aus den verschiedensten Bereichen mit den eSignatur-Lösungen von Wacom Zeit und Geld sparen konnten. Sie finden wertvolle Informationen, die Ihnen auf dem Weg zu Ihrer eSignatur-Lösung helfen können.

Citibank Korea Inc. verbessert die Arbeitsumgebung und den Kundenservice mit einem papierlosen System

Citibank Korea Inc. optimiert mit dem interaktiven Display DTU-1141 von Wacom die eigenen Prozesse und bietet besseren Kundenservice in 126 Filialen im ganzen Land

Die Citibank Korea Inc. ist seit jeher ein Vorreiter beim Einsatz von modernsten Technologien, insbesondere im Kundenservicebereich. Zur Stärkung ihrer digitalen Führungsposition im Bankensektor hat die Citibank Korea Inc. jetzt Wacom Displays des Typs DTU-1141 eingeführt, um ihre papierlosen Systeme in allen 126 Filialen des Landes zu erweitern und damit die Qualität des Kundenservices auf ein neues Niveau zu heben. Für diesen Schritt haben wir von den Kunden positive Resonanz erhalten und das Vertrauen ist gewachsen, da der Umgang mit Papierdokumenten nun entfällt, bei dem persönliche Daten häufig verloren gegangen waren.
Lesen Sie mehr

Significant decrease of paper management costs with Wacom DTU-1141 at Abanka d.d., Slovenia

Abanka d.d. is the second largest bank in Slovenia with 60 branches across the country and operates the second largest network of cash machines in Slovenia. The bank is renowned as a technologically progressive and innovative bank which ensures new products are constantly developed and new processes are introduced that provide the highest possible level of service for its customers.
Lesen Sie mehr

Swedish Handelsbanken: Effciency and customer orientation by integrating electronic signatures

The Swedish Handelsbanken is one of the largest banks in Sweden. 436 branches all across the country take care of private and business clients. The bank puts a high focus on its customer satisfaction. In every day banking, this means that the client should always have the choice in which way he gets in touch with the bank: via phone, online or personally in a branch. In order to get rid of paper-bound processes, Handelsbanken decided to integrate electronic handwritten signatures as part of a fully digital work ow.
Lesen Sie mehr

Anwenderbericht: 4 Jahre papierlose Unterschriften bei CECA – ein Resümee

Sammeln von Langzeiterfahrungen beim Einsatz von Unterschriften-Pads von Wacom

Noch bis vor vier Jahren mussten die Kunden von spanischen Banken und Sparkassen ihre Unterschrift auf Hunderte von Dokumenten setzen. Bei allen Transaktionen – ob groß oder klein – waren endlos viele Unterschriften zu leisten. All diese Dokumente verursachten direkte Kosten für Papier, Druck und Archivierung sowie indirekte Kosten für die Back-Office-Prozesse in Bezug auf jedes einzelne Dokument. Aus diesem Grund entschloss sich die Spanische Konföderation der Sparkassen (CECA) für die Einführung des “Digitalized Signature System” (DSS) in spanischen Sparkassen. Lesen Sie mehr

Kunden von Sunrise Telecommunications unterschreiben digital auf dem STU-500

Weniger Papier, höhere Kundenzufriedenheit bei Sunrise

“Bitte unterschreiben Sie hier.” Sunrise-Shopmanager Zvoni Kesten zeigt einer Kundin, wo sie ihren neuen Mobilfunkvertrag unterschreiben kann. Das Besondere daran: Statt mehrerer Unterschriften auf Papier muss die Kundin nur einmal digital unterschreiben – auf dem Unterschriften-Pad STU-500 von Wacom. Wenn Sie zuhause ist, findet sie die kompletten Vertragsunterlagen in ihrem E-Mail-Posteingang.
Lesen Sie mehr

Papierlose Telekommunikationsverträge bei Mobitel, Slowenien

Mobitel reduziert Papieraufkommen mit Unterschriften-Pads von Wacom

Boštjan Robežnik, CIO von Mobitel: “Mobitel ist das führende Unternehmen im Hinblick auf den elektronischen Geschäftsbetrieb und wir achten sehr stark auf die Reduzierung des Papierverbrauchs bei unseren Abläufen, da wir uns des Einsparpotenzials und der Umweltvorteile des papierlosen Geschäftsbetriebs bewusst sind. Die elektronische Unterschriftenlösung, die in Zusammenarbeit mit SETCCE implementiert wurde, ist für die Unterschriften-Pads STU-300 und STU-500 von Wacom konzipiert. Unsere Kunden und Geschäftspartner sind hochzufrieden mit der Transparenz der elektronischen Unterschriften auf den Wacom Geräten und lieben die unkomplizierte Benutzung der Technik.
Lesen Sie mehr

Berliner Behörden schaffen papierlose Office-Lösung mit dem STU-500

Papierlose Beantragung von Personalausweisen in Berlin

Berlin nach New York. Das ist keine neue Flugverbindung. So lang ist, würde man die Blätter aneinanderlegen, die Strecke, die mit dem Papier abgedeckt werden kann, das das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten durch den Einsatz des Unterschriften-Pads STU-500 von Wacom in den nächsten 10 Jahren einspart. Manuela Sandhop, Projektleiterin im Landesamt und zuständig für die Einführung der neuen deutschen Personalausweise, erklärt den Hintergrund der Initiative für die papierlose Beantragung: “Die Einführung des neuen Personalausweises hat zu einem vermehrten Aufwand im Hinblick auf die Schreibarbeit und damit zu einem erhöhten Papieraufkommen geführt. Lesen Sie mehr

eSignature mit dem Wacom STU-520 im Hilton Hotel in Mailand, Italien

Erfassung von elektronischen Unterschriften mit dem Wacom STU-520 im Hilton Hotel Mailand, Italien

Carmine Ponticorvo, Rezeptionsmanager im Hilton Mailand: “Der Eincheck-Vorgang ist ein wichtiger Bestandteil der
Hilton-Erfahrung. Hier kommen unsere Gäste zum ersten Mal mit unserem Service in Kontakt – und der erste Eindruck ist ja immer der wichtigste. Dank der PassportScan-Lösung mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom können sich unsere Mitarbeiter im Hilton Hotel während des Eincheckens vollständig auf die Gäste konzentrieren. Das entspricht unserer Idee, immer den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Unsere Gäste unterschreiben gerne auf dem STU-520 und genießen den Umgang mit moderner Technologie in unserem Hotel.”
Lesen Sie mehr

Der Weg zur papierlosen Klinik mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom

STU-520 für die papierlose Patientenadministration

Marcin Sikora, Leiter der Klinik “Usmiech na 5:” ”Ich habe viele Jahre lang nach einer zuverlässigen Lösung gesucht. Durch den Einsatz von Unterschriften-Pads von Wacom bei den tagtäglichen Klinikabläufen wird in erster Linie der Zeitaufwand für die Administration von Dokumenten verringert – Zeit, die wir unseren Patienten widmen können. Letztendlich können wir dadurch Kosten sparen und Probleme beseitigen, die durch eine Anhäufung von Patientendokumenten entstehen. Mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom konnten wir unser Ziel erreichen, eine “Klinik ohne Papier” zu werden”.
Lesen Sie mehr