All posts by admin

Citibank Korea Inc. verbessert die Arbeitsumgebung und den Kundenservice mit einem papierlosen System

Citibank Korea Inc. optimiert mit dem interaktiven Display DTU-1141 von Wacom die eigenen Prozesse und bietet besseren Kundenservice in 126 Filialen im ganzen Land

Die Citibank Korea Inc. ist seit jeher ein Vorreiter beim Einsatz von modernsten Technologien, insbesondere im Kundenservicebereich. Zur Stärkung ihrer digitalen Führungsposition im Bankensektor hat die Citibank Korea Inc. jetzt Wacom Displays des Typs DTU-1141 eingeführt, um ihre papierlosen Systeme in allen 126 Filialen des Landes zu erweitern und damit die Qualität des Kundenservices auf ein neues Niveau zu heben. Für diesen Schritt haben wir von den Kunden positive Resonanz erhalten und das Vertrauen ist gewachsen, da der Umgang mit Papierdokumenten nun entfällt, bei dem persönliche Daten häufig verloren gegangen waren.
Lesen Sie mehr

Infosecurity on 15 and 16 June at Brussels Expo

Wacom Business Solutions, provider of tablets and solutions for electronic signatures, and Connective, specialist in electronic transaction management, present the options for electronic digital and signatures during Infosecurity on 15 and 16 June at Brussels Expo.

Thomas Kaeb, Senior Sales Manager at Wacom, will give a seminar titled “Electronic handwritten signature” on both days from 3:45 to 4:15 pm in Paleis 8. Both parties will demonstrate their solutions at stand 03.A106 in Paleis 3 and they will discuss the latest developments in paperless signatures. At the stand and during the seminars the biometric signature and more will be explained in detail, and various applications and scenarios will be demonstrated.

Das Stift-Display DTK-1651 von Wacom kombiniert hohe Auflösung mit kompakter Bauform und bietet sichere und papierlose elektronische Dokumentenlösungen

Das 15,6 Zoll große LCD-Stift-Display mit Full HD-Auflösung ist Beleg für den Anspruch von Wacom, effiziente, sichere und moderne Lösungen basierend auf Digital Ink anzubieten

8. Juni 2016, Krefeld, Tokio(Japan) – Wacom Co., Ltd. hat heute das jüngste Produkt seines Stift-Display-Portfolios, das DTK-1651, vorgestellt. Mit seinem erstklassigen Industriedesign ermöglicht das 15,6 Zoll große Stift-Display mit Full HD-Auflösung die Anzeige, Bearbeitung und Unterzeichnung von elektronischen Dokumenten im A4- und Letter-Format – und zwar ohne Verkleinerung oder Scrollen. Mit dem DTK-1651 können Unternehmen und Gesundheits- und Bildungseinrichtungen Kosten senken und papierlose Abläufe realisieren. Dabei sorgen modernste Funktionen für ein Maximum an Performance.
Lesen Sie mehr

Significant decrease of paper management costs with Wacom DTU-1141 at Abanka d.d., Slovenia

Abanka d.d. is the second largest bank in Slovenia with 60 branches across the country and operates the second largest network of cash machines in Slovenia. The bank is renowned as a technologically progressive and innovative bank which ensures new products are constantly developed and new processes are introduced that provide the highest possible level of service for its customers.
Lesen Sie mehr

Swedish Handelsbanken: Effciency and customer orientation by integrating electronic signatures

The Swedish Handelsbanken is one of the largest banks in Sweden. 436 branches all across the country take care of private and business clients. The bank puts a high focus on its customer satisfaction. In every day banking, this means that the client should always have the choice in which way he gets in touch with the bank: via phone, online or personally in a branch. In order to get rid of paper-bound processes, Handelsbanken decided to integrate electronic handwritten signatures as part of a fully digital work ow.
Lesen Sie mehr

Wacom sign pro PDF für iOS und Android: einfache und kosteneffiziente Einbindung von eigenhändigen elektronischen Unterschriften

26. Januar 2016 (Tokio, Japan) — Wacom Co, Ltd hat heute die Einführung von sign pro PDF für iOS und Android bekanntgegeben. Mit dieser Anwendung können Unternehmen aus den verschiedensten Branchen unabhängig von ihrer Größe elektronische Unterschriften und Anmerkungen erstellen und in ihren digitalen Workflow in mobilen Umgebungen einbinden. Durch die Integration von sign pro PDF in ihr digitales Dokumentenmanagement können die Anwender Dokumente effizient handhaben und autorisieren – und zwar vollständig papierlos. Und mit der Kombination mit entsprechenden Technologien von Wacom wird auch die Speicherung von biometrischen Informationen möglich. Das sorgt für ein deutliches Plus an Sicherheit. Lesen Sie mehr

Cartes Secure Connexions, Paris

2015/11/17-19 Cartes Secure Connexions, Paris

Wacom will showcase its solutions for capturing handwritten signatures at the Cartes Secure Connexions event. With more than 20.000 visitors and a brand new identity, Cartes Secure Connexions is one of the leading events for secure payment, identification and mobility.
Lesen Sie mehr

European Banking Forum, 20th – 21st May 2015, Brussels

The European Banking Customer Acquisition & Retention Forum in Brussels (20th to 21st May 2015) is the major banking event in the Benelux region. It enables senior executives from technology, business development and operations at leading retail banks to evaluate and discuss solutions that will help increase customer acquisition and retention and improve operational efficiency and customer experience at the same time. Lesen Sie mehr

Cartes & Secure Connexions, Paris

2014/11/4-6 Cartes & Secure Connexions, Paris

Wacom will showcase its solutions for capturing handwritten signatures at the Cartes & Secure Connexions event. With more than 20.000 visitors, Cartes & Secure Connexions is one of the leading events for digital security and smart technologies.
Lesen Sie mehr

SGS-Bericht zu Wacom Unterschriften-Pads

SGS Test SGS Test STU-530 (JPG)

Hintergrund: SGS

SGS ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 80.000 Mitarbeitern betreibt SGS ein internationales Netzwerk von über 1.650 Niederlassungen und Laboratorien. SGS bietet branchenübergreifende Lösungen und gilt als globaler Maßstab für Qualität und Integrität. Über ein einzigartiges weltweites Netzwerk liefert SGS unabhängige Ergebnisse, die exakt auf die Bedürfnisse der Branche oder des Sektors zugeschnitten sind. SGS wurde 1878 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Genf. Seit 1920 ist SGS in Deutschland tätig. Lesen Sie mehr

Deutschland hinkt bei elektronischen Unterschriften hinterher

Umfrage „Elektronische Unterschrift – Trends in Europa 2014“

Umfrage PM Umfrage HTML-Grafik
Umfrage 4c-Grafik Umfrage SW-Grafik

Immer mehr Deutsche unterschreiben Kaufbelege oder Verträge digital. Im Vergleich zu Italien und Spanien ziehen die Menschen bei uns aber noch die eigenhändige Unterschrift auf Papier vor. Das hat die repräsentative Umfrage der Wacom Europe GmbH „Elektronische Unterschrift – Trends in Europa 2014“ ergeben, für die das Meinungsforschungsinstitut Innofact AG im Juli 2014 je 1.000 Personen in drei großen EU-Ländern befragt hat. Demnach haben in den vergangenen zwölf Monaten 45 Prozent der Deutschen häufiger als zuvor mit einem elektronischen Stift etwa auf Tablet-PCs oder Unterschriften-Pads den Empfang von Päckchen bestätigt oder Formulare gezeichnet. In Italien waren es im gleichen Zeitraum 53 Prozent und in Spanien sogar 60 Prozent. Der Studie zufolge präferiert aber eine Mehrheit hierzulande nach wie vor die „traditionelle“ Methode: So gaben 52 Prozent an, lieber auf Papier zu unterschreiben; in Italien lag der Wert nur noch bei 38 Prozent, in Spanien sogar bei niedrigen 31 Prozent.
Lesen Sie mehr

Wacom Partner XYZMO: SIGNificant Kiosk Mode 4 Unterschriften-Monitore

Wacom und XYZMO am PoS: Kiosk Mode für Unterschriften-Monitore

Interaktive Stift-Displays eignen sich mit ihren großen Bildschirmen insbesondere für den Einsatz am PoS, wo dem Kunden vollständige Dokumente angezeigt werden müssen, wie z. B. beim Unterzeichnen eines Vertrags oder einer Tarifvereinbarung. Oft werden die Displays als zweiter Bildschirm neben dem regulären PC-Monitor verwendet. Um in solchen Situationen das Potenzial eines Stift-Displays voll auszuschöpfen, bietet Wacom Partner XYZMO eine neue Softwarelösung an: SIGNificant Kiosk Mode 4 Unterschriften-Monitore. Lesen Sie mehr

Wacom: Können handschriftliche eSignatures rechtsverbindlich sein?

Neues Whitepaper von DLA Piper: eSignatur-Lösungen von Wacom – im Einklang mit den europäischen E-Signature-Gesetzen

DLA Piper, eine der weltweit führenden Anwaltskanzleien, hat ein Whitepaper ausgearbeitet, in dem die rechtliche Wirksamkeit der eSignatur-Lösungen von Wacom im Hinblick auf die europäischen Rechtsgrundsätze für elektronische Unterschriften untersucht wird. In diesem Dokument beantwortet DLA Piper die wichtigsten Fragen in Bezug auf rechtsverbindliche elektronische Unterschriften in Europa und erklärt die Hauptfunktionen der eSignatur-Lösungen von Wacom. Aus rechtlicher Sicht kann DLA Piper bestätigen, dass die eSignatur-Lösungen von Wacom die Anforderungen an elektronische Unterschriften im Rahmen der E-Signature-Richtlinie erfüllen oder sogar übererfüllen. Das heißt, dass gemäß Artikel 5.2 der Richtlinie die Rechtsgültigkeit nicht allein auf der Grundlage der technischen Eigenschaften verwehrt werden kann.
Lesen Sie mehr

Anwenderbericht: 4 Jahre papierlose Unterschriften bei CECA – ein Resümee

Sammeln von Langzeiterfahrungen beim Einsatz von Unterschriften-Pads von Wacom

Noch bis vor vier Jahren mussten die Kunden von spanischen Banken und Sparkassen ihre Unterschrift auf Hunderte von Dokumenten setzen. Bei allen Transaktionen – ob groß oder klein – waren endlos viele Unterschriften zu leisten. All diese Dokumente verursachten direkte Kosten für Papier, Druck und Archivierung sowie indirekte Kosten für die Back-Office-Prozesse in Bezug auf jedes einzelne Dokument. Aus diesem Grund entschloss sich die Spanische Konföderation der Sparkassen (CECA) für die Einführung des “Digitalized Signature System” (DSS) in spanischen Sparkassen. Lesen Sie mehr

Kunden von Sunrise Telecommunications unterschreiben digital auf dem STU-500

Weniger Papier, höhere Kundenzufriedenheit bei Sunrise

“Bitte unterschreiben Sie hier.” Sunrise-Shopmanager Zvoni Kesten zeigt einer Kundin, wo sie ihren neuen Mobilfunkvertrag unterschreiben kann. Das Besondere daran: Statt mehrerer Unterschriften auf Papier muss die Kundin nur einmal digital unterschreiben – auf dem Unterschriften-Pad STU-500 von Wacom. Wenn Sie zuhause ist, findet sie die kompletten Vertragsunterlagen in ihrem E-Mail-Posteingang.
Lesen Sie mehr

Papierlose Telekommunikationsverträge bei Mobitel, Slowenien

Mobitel reduziert Papieraufkommen mit Unterschriften-Pads von Wacom

Boštjan Robežnik, CIO von Mobitel: “Mobitel ist das führende Unternehmen im Hinblick auf den elektronischen Geschäftsbetrieb und wir achten sehr stark auf die Reduzierung des Papierverbrauchs bei unseren Abläufen, da wir uns des Einsparpotenzials und der Umweltvorteile des papierlosen Geschäftsbetriebs bewusst sind. Die elektronische Unterschriftenlösung, die in Zusammenarbeit mit SETCCE implementiert wurde, ist für die Unterschriften-Pads STU-300 und STU-500 von Wacom konzipiert. Unsere Kunden und Geschäftspartner sind hochzufrieden mit der Transparenz der elektronischen Unterschriften auf den Wacom Geräten und lieben die unkomplizierte Benutzung der Technik.
Lesen Sie mehr

Berliner Behörden schaffen papierlose Office-Lösung mit dem STU-500

Papierlose Beantragung von Personalausweisen in Berlin

Berlin nach New York. Das ist keine neue Flugverbindung. So lang ist, würde man die Blätter aneinanderlegen, die Strecke, die mit dem Papier abgedeckt werden kann, das das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten durch den Einsatz des Unterschriften-Pads STU-500 von Wacom in den nächsten 10 Jahren einspart. Manuela Sandhop, Projektleiterin im Landesamt und zuständig für die Einführung der neuen deutschen Personalausweise, erklärt den Hintergrund der Initiative für die papierlose Beantragung: “Die Einführung des neuen Personalausweises hat zu einem vermehrten Aufwand im Hinblick auf die Schreibarbeit und damit zu einem erhöhten Papieraufkommen geführt. Lesen Sie mehr

eSignature mit dem Wacom STU-520 im Hilton Hotel in Mailand, Italien

Erfassung von elektronischen Unterschriften mit dem Wacom STU-520 im Hilton Hotel Mailand, Italien

Carmine Ponticorvo, Rezeptionsmanager im Hilton Mailand: “Der Eincheck-Vorgang ist ein wichtiger Bestandteil der
Hilton-Erfahrung. Hier kommen unsere Gäste zum ersten Mal mit unserem Service in Kontakt – und der erste Eindruck ist ja immer der wichtigste. Dank der PassportScan-Lösung mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom können sich unsere Mitarbeiter im Hilton Hotel während des Eincheckens vollständig auf die Gäste konzentrieren. Das entspricht unserer Idee, immer den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Unsere Gäste unterschreiben gerne auf dem STU-520 und genießen den Umgang mit moderner Technologie in unserem Hotel.”
Lesen Sie mehr

Der Weg zur papierlosen Klinik mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom

STU-520 für die papierlose Patientenadministration

Marcin Sikora, Leiter der Klinik “Usmiech na 5:” ”Ich habe viele Jahre lang nach einer zuverlässigen Lösung gesucht. Durch den Einsatz von Unterschriften-Pads von Wacom bei den tagtäglichen Klinikabläufen wird in erster Linie der Zeitaufwand für die Administration von Dokumenten verringert – Zeit, die wir unseren Patienten widmen können. Letztendlich können wir dadurch Kosten sparen und Probleme beseitigen, die durch eine Anhäufung von Patientendokumenten entstehen. Mit dem Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom konnten wir unser Ziel erreichen, eine “Klinik ohne Papier” zu werden”.
Lesen Sie mehr

Elektronische Unterschriften mit Unterschriften-Pads und -Displays von Wacom


Wacom – Spezialist für innovative Lösungen

Seit der Firmengründung im Jahr 1983 hat sich Wacom zum Marktführer für Unterschriften-Pads entwickelt. Unser Ziel ist es, die Arbeitsprozesse am Computer natürlicher und ergonomischer zu gestalten.

Die innovativen Ideen von Wacom und die wegweisenden Anwendungen sprechen für sich

Elektronische, handschriftliche Unterschriften gewinnen in der Geschäftswelt zunehmend an Bedeutung. Als ein weltweit führender Anbieter von Unterschriften-Pads und Vorreiter bei der Produktentwicklung, wie z. B. Unterschriften-Monitore, bieten wir innovative Lösungen an, mit denen unsere Geschäftskunden ihre Workflows optimieren können. Im Fokus stehen dabei der flexiblere Umgang mit Computertechnologien sowie die Realisierung einer breiteren Palette an Anwendungen. Im Wesentlichen geht es darum, eine perfekte Harmonie zwischen dem Anwender und seiner technischen Umgebung zu schaffen.
Für die Dokumentierung von Ideen und als Werkzeug für die Kommunikation und den Ausdruck der Persönlichkeit kamen früher Stift und Papier zum Einsatz. Heute werden dafür Stift und Monitor genutzt. Hier ist der Stift das zentrale Werkzeug für das Grafikdesign; Wacom hat sich der Weiterentwicklung des Stifts verschrieben.
Unser aktuelles Portfolio umfasst eine patentierte, elektromagnetische Technologie. Damit können wir druckempfindliche Computer-Eingabegeräte ohne Batterie und Kabel entwickeln, die maximale Flexibilität und Mobilität bieten. Diese bahnbrechenden Technologie überzeugt sowohl professionelle als auch private Anwender.
Das ist kein Zufall, denn Wacom gilt seit jeher als Garant für technisches Know-how sowie für Qualitätsdesign, Funktionalität und Ergonomie – was einer der Hauptgründe für unseren Erfolg in Europa, Asien und Nordamerika ist.

Mehr und mehr begeisterte Kunden aus verschiedenen Branchen

Heute bauen zahlreiche Kunden aus verschiedenen Branchen auf die innovativen Geschäftslösungen von Wacom. Dazu zählen Telekommunikationsunternehmen oder auch Großbanken und Großunternehmen. Aber auch die öffentliche Verwaltung hat die enormen Vorteile der Wacom Technologie erkannt. Davon profitieren auch private Anwender. Es gibt viele Argumente, die für das Wacom Portfolio sprechen, wie z. B. Bedienerfreundlichkeit, ansprechendes Design sowie höchste Zeiteffizienz dank ausgeklügelter Produkte.

Produktvielfalt von Wacom

Das Produktportfolio von Wacom umfasst innovative Unterschriften-Monitore, Unterschriften-Pads und Stifte.
Mit den Unterschriften-Monitoren können die Anwender nicht nur handschriftliche Unterschriften in Dokumente einfügen. Sie können damit auch Präsentationen erstellen, die interaktiver sind und die Aufmerksamkeit der Zuhörer garantieren. Mit dem Stift können handschriftliche Eingaben direkt auf dem 15 bis 22 Zoll großen Bildschirm vorgenommen werden. So lassen sich Präsentationen spielend einfach um Skizzen, Notizen oder Markierungen erweitern.

Salon Solutions Bancaires Award für Wacom DTU-1031

LOGO-TROPHEES-PN-solutions-innovantes-2013-V2
Trophees Publi-News des Solutions Bancaires Innovantes 2013 für Wacom

Nach dem Erfolg des STU-520 im Jahr 2011 wurde auch der LCD-Unterschriften-Monitor DTU-1031 als innovativste Lösung 2013 für die Realisierung papierloser Abläufe und Verträge ausgezeichnet. Lesen Sie mehr

Salon Solutions Bancaires Award für Wacom STU-520

4pqbk
Wacom STU-520 ist die “innovativste Lösung”

In Zusammenarbeit mit dem französischen Verlag Publi-News hat Salon Solutions Bancaires das Unterschriften-Pad STU-520 von Wacom als innovativste Lösung 2011 für die Realisierung papierloser Abläufe und Verträge ausgezeichnet.
Lesen Sie mehr

Französischer nationaler Verband für vertrauenswürdige Dritte zeichnet Wacom aus

Wacom erhält Auszeichnung von der französischen FNTC (Fédération Nationale des Tiers de Confiance)

Alljährlich werden die besten Anwendungen, die im privaten Sektor entwickelt wurden, mit den Trusted Third Party Innovation Awards ausgezeichnet. Die Trusted Third Party Innovation Awards gehen mittlerweile bereits in ihr zehntes Jahr. Diese Auszeichnung wird für Projekte und Lösungen verliehen, die mit dem elektronischen Datenaustausch – einem essentiellen Wachstumsfaktor in der digitalen Wirtschaft – im Zusammenhang stehen. Lesen Sie mehr