Wacom Signatur

Markterfahrung für natürliche Computereingabe

Wacom ist seit über 30 Jahren auf dem Markt aktiv und verfolgt einen klaren Fokus auf die Stifteingabe als die natürlichste Art, mit einem Computer zu arbeiten. Designer, Fotografen und andere Kreativschaffende verlassen sich voll und ganz auf die Technologie von Wacom.
Doch die Stifteingabe ist nicht nur für Kreativaufgaben geeignet. Der Stift erweist sich auch für die Optimierung von Geschäftsprozessen als wertvolles Tool. Damit können papierbasierte Prozesse eliminiert und volldigitale, effiziente Workflows realisiert werden.

Modernste Technologie für sichere und effiziente elektronische digitale Unterschriften

Dank seiner langjährigen Erfahrung weiß Wacom, wie durch die Kombination aus seinen Technologien, Qualitätsproduktdesigns und intuitiven Benutzeroberflächen modernste eSignatur-Lösungen geschaffen werden können. Die Signaturtechnologie von Wacom ermöglicht die Erfassung von rechtsverbindlichen elektronischen handschriftlichen Unterschriften. Das ist der Schlüssel zu einem wirklich digitalen Workflow auf beiden Seiten – das Unternehmen, das die eSignatur in seine Prozesse integriert, und die Endkunden, die ihre Unterschrift leisten, können sich voll und ganz auf die Echtheit der Unterschrift verlassen. Wenn Wacom Produkte für die Unterschriftenerfassung verwendet werden, werden Betrugsfälle durch Verschlüsselungstechnologien wirkungsvoll verhindert.

Partnerschaften für kundenspezifische Lösungen

Wacom arbeitet mit verschiedenen dedizierten Partnern zusammen, die ihre spezifischen Branchenkenntnisse und regionalen Stärken einbringen. Das Ergebnis dieser Partnerschaften ist ein einzigartiges Portfolio, das den Bedarf an Lösungen für elektronische Dokumente und sichere Signaturen der verschiedenen Branchen, Länder und Unternehmen erfüllt.